Crazy Travels – 100.000 Kilometer Abenteuer – 3.5 Jahre Lateinamerika

LIVE – Vortrag mit Martin Leonhardt

Keine Auszeit auf Zeit, nein, 100 % unbegrenzte Freiheit und pures Leben. Eine große Reise ohne zeitlichen Horizont und ohne festes Ziel, das war die Motivation für Martin Leonhardt, im Oktober 2013 sein Heimatdorf Illenschwang bei Dinkelsbühl zu verlassen. Er kündigte seinen Job, verkaufte all sein Hab und Gut und verabschiedete sich von Familie und Freunden. Er lässt nichts zurück und startet mit seinem Motorrad alias Katze einen neuen Lebensabschnitt. 

 

Seine Fahrt durch Lateinamerika ist geprägt von spannenden Abenteuern, hunderten Nächten in freier Natur, zufälligen Begegnungen und der stetigen Neugier, fremde Länder und seine Menschen zu verstehen. Angetrieben von Spontanität führt ihn seine Reise durch spektakuläre Landschaften. Er durchquert die traumhaften Wüsten der Atacama, das schwindelerregende Altiplano Boliviens, das weite Patagonien, den feuchten Pantanal und das hitzige Amazonasbecken. Die endlose Gran Sabana in Venezuela und der trockene Nordosten Brasiliens bringen sowohl Martin als auch Katze an ihre Grenzen. Bildgewaltig, spannend, äußerst kurzweilig und emotional – so erzählt der Globetrotter seine Geschichten vom schönsten Kontinent unseres Planeten. 

 

Vom Atlantik zum Pazifik, von 0 auf 6000 Meter, von eiskalt bis tropisch heiß. Im verrückten Zickzackkurs verstreichen die Jahre. Kurz vor dem Ziel, Südamerika zu verlassen, zwingen ihn verschlossene Grenzen auf einen 10 000 Kilometer langen Umweg durch die grüne Hölle. Die hohen Berge Perus, die Vulkane Ecuadors und die Vielfalt Kolumbiens heißen Martin auf ein Neues willkommen. Der Fotograf und Abenteurer sucht stetig engen Kontakt zu den Menschen, er besucht ärmste Dörfer, Schulen und durchstreift die unbekanntesten Städte. Er nimmt am Leben teil, um auf schier unglaubliche, bewegende Geschichten zu stoßen. Mit dem Segelschiff führt die Reise weiter nach Kuba und schlussendlich nach Mittelamerika.

 

Trauer und Freude – im Wechselkurs der Emotionen stellt sich Martin auch vielen persönlichen Herausforderungen. Und das alles nur, um nach 100000 Kilometern und 3,5 Jahren festzustellen, dass die große Reise eigentlich erst begonnen hat.

Martin Leonhardt

Martin ist freier Fotograf, Referent, Blogger, Redakteur, Abenteurer und Weltenbummler zugleich. Er bereist die Welt am liebsten mit einem Rucksack oder dem Motorrad. Die große Auszeit, 3.5 Jahre ohne Verpflichtungen durch Lateinamerika, brachten ihm ein spannendes Erlebnis nach dem anderen ein. Sein Herz gehört den Menschen und den vielen fremden Begegnungen. Seinen Abenteuervortrag „Crazy Travels“ erzählt er bildgewaltig, spannend, äußerst kurzweilig und emotional – einmal quer durch den schönsten Kontinent unseres Planeten.  www.freiheitenwelt.de

Vorträge 2017/2018

 

12.11.2017

Dinkelsbühl – LICHTSPIELE
+ Extremwetter + Feuer und Eis www.lichtspiele.freiheitenwelt.de

15.11.2017 Weißenburg
17.11.2017 Augsburg
18.11.2017 Gunzenhausen
19.11.2017 Nördlingen
23.11.2017 Ellwangen
10.12.2017

Aalen – SONDERVERANSTALTUNG
+ TIME TO RIDE 
www.360degrees.crazy-travels.de

20.12.2017 Donauwörth
13.01.2018 Heilsbronn
17.01.2018 Oettingen
18.01.2018 Treuchtlingen
21.01.2018 Köln (Vorankündigung)
24.01.2018 Ansbach
25.01.2018 München 
26.01.2018 Winhöring
27.01.2018 Rothenburg
28.01.2018 Schwäbisch Hall

Die Bilder und deine Begegnungen mit den Menschen haben mich sehr beeindruckt und berührt. Du hast mich den kompletten Vortrag total in den Bann gezogen, das hat weder ein Buch noch ein Film jemals geschafft.

Deine Geschichten waren, und vor allem das Mitleben und Mitfühlen der Situationen auf deiner Reise, einfach nur genial, echt und für mich bereichernd. 

Rene Rittenhofer

Ein kurzweiliger Abend, der Fernweh entstehen lässt.

Martin erzählt sehr authentisch von seinen Erlebnissen auf Reisen und zeigt dabei beeindruckende Fotos.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und uns in eine andere Welt entführt!

Karen Kaufmann

Du bringst deinen Vortrag 1A rüber, kaum zu glauben, dass es deine Premiere war.

Ich wäre auch noch eine Stunde länger nass in der Kälte gesessen, um mehr von deinen überwältigenden Fotos und den Geschichten dahinter zu erfahren. 

Die Premiere ist dir auf jenden Fall gelungen. Ich freue mich auf das nächste Mal. 

Glenn Früh

Martin hält einen super tollen und zu keinem Zeitpunkt langweilig werdenden Vortrag über seine Reise! Ich habe diese Zeit des Vortrag sehr genossen und Reisefieber gratis dazu erhalten.

Die Fotos sind sehr beeindruckend im Ausdruck und der Qualität. Ich kann es nur empfehlen und komme gern wieder ! 

Maren Fenck-Jud

Ticketservice

Tickets für Crazy Travels im Rahmen der Freiheitenwelt Lichtspiele können direkt hier über unseren Ticketpartner ticket.io erworben werden.

 

Für fremdorganisierte Auftritte über die Volkshochschulen oder Kultureinrichtungen finden sich die Links zu den Tickets im Tourplan.

 

Ermäßigte Tickets für Schüler, Studenten und Behinderte nach Verfügbarkeit an der Abendkasse. Für den Verkauf von Eintrittskarten an der Abendkasse besteht keine Garantie.

 

Für die Sonderveranstaltung mit Time To Ride und 360 Degrees of Freedom sind die Tickets online verfügbar. Limitierte Kombi Tickets! Detailierte Info unter www.360degrees.crazy-travels.de!

Tickets Extern – Tourplan

+

Crazy Travels – Martin Leonhardt
Dinkelsbühl

  • So. 12.11.2017   14:00 Uhr
  • Kleiner Schrannensaal Dinkelsbühl
  • LIVE-Vortrag – 100.000 Kilometer – 3.5 Jahre Lateinamerika

Vortrag im Rahmen der Freiheitenwelt Lichtspiele. Erster Auftritt der Saison.

VVK Stellen – Dinkelsbühl:
Cafe Frau Förster – Turmgasse und Touristik Information – Altrathausplatz 

+

Crazy Travels – Martin Leonhardt
Oettingen

  • Mi. 17.01.2018   20:00 Uhr
  • Mittelschule Oettingen – VHS
  • LIVE-Vortrag – 100.000 Kilometer – 3.5 Jahre Lateinamerika

Ermäßigte SONDERVORSTELLUNG mit freundlicher Unterstützung der Volkshochschule Oettingen. Ticketverkauf im Aufbau!

+

Crazy Travels – Martin Leonhardt
Ansbach

  • Mi. 24.01.2018   20:00 Uhr
  • Kammerspiele Ansbach
  • LIVE-Vortrag – 100.000 Kilometer – 3.5 Jahre Lateinamerika

Mit freundlicher Unterstützung von Kammerspiele Ansbach. Tickets Online verfügbar. Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

+

Crazy Travels – Martin Leonhardt
München

  • Do. 25.01.2018   20:00 Uhr
  • Touratech München
  • LIVE-Vortrag – 100.000 Kilometer – 3.5 Jahre Lateinamerika

Mit freundlicher Unterstützung von Touratech-Süd. Kartenreservierung direkt bei Touratech: 089 – 46 13 58 30 oder per Mail an info@touratech-sued.de

+

Crazy Travels – Martin Leonhardt
Schwäbisch Hall

  • So. 28.01.2018   20:00 Uhr
  • Volkhochschule Schwäbisch Hall
  • LIVE-Vortrag – 100.000 Kilometer – 3.5 Jahre Lateinamerika

Ermäßigte SONDERVERANSTALTUNG! Mit freundlicher Unterstützung der Volkshochschule Schwäbisch Hall. Tickets über die VHS auch vor Ort erhältich. www.vhs-sha.de

Tickets – Freiheitenwelt Lichtspiele

Häufige Fragen

Wie lange dauert ein Vortrag?

Die Vorträge dauern je nach Referent 90 bis maximal 120 Minuten. Je nach Veranstaltungsort kann es eine 15 Minütige Pause geben. 

Welche Technik wird verwendet?

Dia-Vorträge welche im Rahmen der Freiheitenwelt Lichtspiele stattfinden bedienen sich modernster Technik. So stehen mehrere Leinwände bis zu 6 Meter Breite, lichtstarke Projektoren und leistungsfähige Musikanlagen zur Verfügung. 

Kann ich mein Kind mitbringen?

Kinder bis maximal 6 Jahren dürfen auf dem Schoß sitzen. Es muss kein weiterer Platz gebucht werden. Die Vorträge sind jugendfrei. Manche Veranstaltungsorte bieten vergünstigte Jugendtickets. 

Kann ich Karten umtauschen?

Durch das Ticket System können wir keine Karten zurücknehmen oder weitervermitteln. Allerdings können die Tickets ohne Probleme an andere Personen weitergegeben bzw. weiterverkauft werden.

Rollstuhlfahrer

Wir bemühen uns stetig die Veranstaltung auch für Rollstuhlfahrer leicht zugänglich zu machen. Plätze für Rollstuhlfahrer werden falls möglich seitlich zur Bestuhlung zu finden sein. Bitte genaueres je nach Veranstaltungsort auf der Homepage erfragen. 

Behindertenausweis mit Begleitperson

Karten für behinderte Personen mit notwendiger Begleitperson sind über die Email lichtspiele@freiheitenwelt.de anzufragen. Bitte genauen Veranstaltungstag und Ort angeben. 

Rechtliches

Das zweiwöchige Widerrufsrecht ist beim Ticketkauf ausgeschlossen. Die Rückgabe von Eintrittskarten ist ausschließlich bei einer Absage der Veranstaltung möglich. Die Regelungen des BGB über Fernabsatzverträge (vgl. § 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB) findet bei Veranstaltungskassen keine Anwendung, da es sich hier um die Vermittlung von Dienstleistungen aus den Bereichen „Freizeitgestaltung und Unterbringung“ handelt.

Abonniere den Newsletter, um keine Neuigkeit um die Freiheitenwelt Lichtspiele zu verpassen!

Du hast dich erfolgreich angemeldet!